Elternlotsen

Manchmal gibt es Schwierigkeiten, wenn Eltern, die eine andere Muttersprache sprechen, und LehrerInnen über die Lernfortschritte oder die Entwicklung eines Kindes sprechen wollen:

 

Das kann daran liegen, dass die Eltern die deutsche Sprache nicht ausreichend sprechen, aber auch kulturelle Unterschiede können zu Missverständnissen führen.

 

Deshalb arbeiten seit Februar 2007 an unserer Schule s.g. Elternlotsen als Sprach- und Kulturmittler für die Herkunftssprachen Türkisch und Russisch, um bei Elterngesprächen zu übersetzen und zu vermitteln.

 

Außerdem helfen sie den Eltern bei der Kontaktaufnahme zu Huchtinger Einrichtungen und Vereinen.

 

Frau Sülwald kümmert sich dabei um die russischstämmigen Eltern,

Frau Uludasdemir um die türkischen Eltern.

 

 

Besonders stolz sind wir darauf, dass die "Elternlotsen" im März 2009 mit einemPreis der Stiftung "Bürger für Bürger" ausgezeichnet wurden.

 

Die Elternlotsen sind immer montags von 8.00-10.00 Uhr im LehrerInnenzimmer der Schule erreichbar.

 

Die Elternlotsen finanzieren sich über WiN-Gelder.

Grundschule Delfter Straße
Delfter Straße 10
28259 Bremen

Telefon: 0421 / 361-15 990
Telefax: 0421 / 361-15 969
E-Mail: 129@bildung.bremen.de


Sie erreichen uns

montags bis donnerstags

von 7.00 bis 16.00 Uhr und freitags von 7.30 bis 13.30 Uhr